Tag der Vereine: Am Sonntag feiert die Aktion in Vollbüttel Premiere

Spiel und Spaß für Kinder – Auch Musik- und Kulturfans kommen auf ihre Kosten

Vollbüttel. In Vollbüttel steigt erstmals ein Tag der Vereine und alle sind dabei, ausnahmslos. Am Sonntag, 9. September, geht es rund in der Zeit von 11 bis 17 Uhr auf dem Gelände rings um das Raiffeisengebäude, teilt dazu MTV-Vorsitzender Kai Rinkel als Vertreter der Vereine mit. Und dabei gibt es jede Menge Infos und tolle Mitmachgelegenheiten für die Großen und Kleinen gleichermaßen.

„So etwas hat es bislang noch nicht gegeben. Das ist gelebte Dorfgemeinschaft!“, freut sich Rinkel. Er zählt auf, wer was anbietet. So wird für das leibliche Wohl mit Getränken, Grillgut, Pommes sowie Kaffee- und Kuchen gesorgt. Der MTV Vollbüttel und der Schützenverein übernehmen den Ausschank; die Feuerwehr kümmert sich um Grill und Friteusen; der Gesangverein und die Landfrauen bieten eine große Kaffee- und Kuchentafel; der Schützenverein lädt zum Schnupperschießen ein; die Feuerwehr gewährt Einblicke in ihr Einsatzfahrzeug; der Gesangverein eröffnet mit einem bunten Liederreigen; die Kapelle Krach & Kaos spielt auf; die Seniorentanzsparte des MTV zeigt ihr Können; die Schwuppertruppe Vollbüttel tritt im traditionellen Outfit auf; die Jagdhornbläser geben ein kurzes Standkonzert; das Kinomuseum öffnet seine Türen und zeigt Kurzfilme; der Verein Stark für Tiere bietet Infostand und Bastelaktionen; die Jugend der Spielgemeinschaft Vollbüttel/Ribbesbüttel bietet Kindern die Möglichkeit zur Teilnahme am DFB-Fußballabzeichen; einen Spiele-Parcours gibt es auch. Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es einen Ballon für einen Luftballon-Weitflugwettbewerb, der in der Halbzeitpause des Punktspiels zwischen der 1. Herren der SG Vollbüttel/Ribbesbüttel und der SV Gifhorn 2 startet.

Laut Rinkel bieten alle Vereine an ihren Ständen Informationen zur Vereinsarbeit, für Erwachsene gibt es ein Quiz mit Fragen zu allen Vereinen. Unter allen Teilnehmern werden Schnupper-Mitgliedschaften für ein Jahr in einem Verein ausgelost.

„Für weitere Kurzweil sorgen ein Karikaturist und ein durch die Reihen wandelnder Zauberer des magischen Zirkels“, so Rinkel weiterhin. „Es ist für jeden etwas dabei – gleichermaßen für Sportbegeisterte, Musik- und Kulturinteressierte, Tierliebhaber und Technikfreaks“, fordert er auch Gäste zum geselligen Dabeisein auf.

2018 09 05 AZ VB Vereine 52d22fe0 ac2a 11e8 80c1 f7ad03fadbbb2

Premiere für den Tag der Vereine in Vollbüttel: Auch das Kinomuseum beteiligt sich und öffnet seine Türen. Christina Rudert

AZ 05.09.2018

0
0
0
s2sdefault