Mitfahrbank

Ansprechpartner:

Eine Mitfahrbank für Ribbesbüttel

Der Arbeitskreis Im DorfLEBEN möchte nun die wärmere Jahreszeit nutzen und die im vergangenen Herbst angesprochene Mitfahrbank in die Tat umsetzen. Michael Schilling aus Ausbüttel ist hier der Ansprechpartner für interessierte Bürger, die sich in die Umsetzung einbringen wollen. Denn noch ist es ein kleiner, weiter Weg bis die Bänke stehen und die ersten Passagiere auf ihnen Platz nehmen können.

Mitfahrbänke entstehen zurzeit in vielen Orten Deutschlands. Sie stehen meistens an zentralen Orten direkt an der Straße. Bürger, die gerne aus dem Ort mitgenommen werden wollen, nehmen auf der Bank Platz und warten, bis ein Fahrzeug anhält und eine Mitfahrgelegenheit anbietet. Das klappt, wie die Erfahrungen aus anderen Orten beweisen. Aber noch gibt es einiges zu tun. Es gilt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde zu klären wo die Bänke zum Stehen kommen, einen Flyer zu entwickeln und somit das Projekt in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Michael Schilling ist unter Tel. 05374 51 04 für interessierte Mitstreiter erreichbar.